Reiserecht - Fluggastrechte - Pauschalreise

Ihre Ansprechpartnerin: Rechtsanwältin Egle

Fluggastrechte

 

Ihr Flug wurde annulliert oder hatte Verspätung?

 

Im Rahmen des Erstberatungsgesprächs gebe ich Ihnen zunächst eine rechtliche Einschätzung, ob Ihnen Ausgleichsansprüche im Rahmen der europäischen Fluggastrechtverordnung zustehen. Die Ausgleichsansprüche können zwischen 250 EUR und 600 EUR liegen.

Hierbei muss zum einen geprüft werden, ob die Voraussetzungen eines Ausgleichsanspruchs vorliegen. Relevant ist dabei, dass der Flug entweder von einem EU-Flughafen startet oder von einem EU-Luftfahrtunternehmen durchgeführt wird.

Im zweiten Schritt berechne ich dann die Höhe des Ihnen zustehenden Ausgleichsanspruchs; hierbei sind die Flugentfernung und die Dauer der Verspätung maßgebend.

 

Mein Tipp vorab: Fordern Sie die Fluggesellschaft zunächst persönlich zur Zahlung des Ausgleichsanspruches auf und setzten Sie für die Zahlung eine Frist. Kommt die Fluggesellschaft in Zahlungsverzug, können Sie die Ihnen entstandenen Rechtsanwaltskosten gegenüber der Fluggesellschaft geltend machen. Ansonsten werden die Rechtsanwaltskosten nicht ersetzt.

 

Pauschalreise

 

Sie haben eine Pauschalreise gebucht und hatten während der Reise Unannehmlichkeiten?

 

Lassen Sie sich über Ihre möglichen Ansprüche gegenüber dem Reiseveranstalter betraten. Ich werde Ihren Fall prüfen und Ihre eventuellen Ansprüche durchsetzen. In Betracht kommen insbesondere Ansprüche auf Reisepreisminderung, Kündigung oder Schadensersatz.

 

Mein Tipp vorab: Zeigen Sie den Mangel bereits vor Ort dem Reiseveranstalter an und bitten Sie um Abhilfe. Wird die Anzeige vor Ort unterlassen, verlieren Sie alle Gewährleistungsansprüche.

Beachten Sie bitte darüber hinaus, dass die Ansprüche spätestens einen Monat nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise geltend gemacht werden müssen. Außerhalb dieser Frist können Sie Ihre Ansprüche nur dann geltend machen, wenn Sie ohne Verschulden an der Einhaltung der Frist verhindert worden waren.

 

Themen zum Reiserecht

Flugverspätung

Annullierung des Fluges

Schadensersatz für verpassten Flug aufgrund langer Flugsicherheitskontrollen

Stornierung einer Flugreise wegen Krankheit

Rücktritt von einer Reise vor Reisebeginn

Reisepreisminderung bei Pauschalreisen

Preiserhöhung bei einer bereits gebuchten Reise